corona

Mandanteninformationen

Hilfe in Zeiten von Corona:

Wir als Steuerkanzlei Krüger konnten durch unsere schon eingeführte, digitale Arbeitsweise ohne größere Anstrengungen auf den Lockdown reagieren. Unser Team hat kurzfristig abwechselnd aus dem Homeoffice und in der Kanzlei gearbeitet. Dadurch konnten wir unsere Dienstleistung aufrechterhalten und Erkrankungen vermeiden.

Nachdem wir wochenlang auf persönliche Termine in der Kanzlei verzichtet hatten, haben auch wir uns wieder geöffnet. Unter bestimmten Auflagen können Sie ab sofort wieder – sofern Sie es für erforderlich halten – persönliche Termine vereinbaren. Um uns alle optimal zu schützen, können Sie natürlich auch weiterhin mit uns per Mail, Telefon oder Videokonferenz kommunizieren.

Unsere durchgängig digitalen Prozesse ermöglichen es, dass wir uns weiterhin zuverlässig um Löhne, Buchhaltung und Steuerberatung in Zeiten der Krise kümmern. Dazu gehört ein fundierter und aktueller Überblick über Hilfsangebote für in Not geratene Unternehmen sowie über die aktuellen Konjunkturpakete und deren Umsetzung. Wo Sie ggf. finanzielle Hilfe auf Landes- oder Bundesebene bekommen, und wie Sie die Maßnahmen der Hilfspakete umsetzen, haben wir deshalb nachfolgend in Form von Textinfos und Erklärvideos aufgeführt. Die aktuellsten Informationen finden Sie ganz oben.

WIR KÜMMERN UNS!


Mandantenrundschreiben zum Thema „Corona – Prämie“

Herunterladen
Hilfe in Zeiten von Corona

Herunterladen
Finanzielle Unterstützungsangebote

Herunterladen
Merkblatt Kurzarbeitergeld

Herunterladen
Überbrückungshilfe: So beantragen Sie den neuen Zuschuss für Selbstständige und Unternehmen
Vorschaubild

Für die Monate Juni bis August 2020 können Sie einen Zuschuss zu Ihren Betriebskosten beantragen, wenn Sie Corona-bedingte Umsatzausfälle haben. Den Antrag stellen Sie über uns. Im Video erfahren Sie, wie das geht.

Umsatzsteuersenkung: Das ist bei der kurzfristigen Umstellung zu beachten
Vorschaubild

Neben Kassenupdates müssen wegen der Änderung der Umsatzsteuer Rechnungen genau geprüft werden, um nicht zu viel Steuern zahlen zu müssen oder Vorsteuer aus Eingangsrechnungen zu verlieren. Worauf Sie bei der Prüfung achten müssen und welche Rechnungen besonders kritisch sind, erläutert dieses Video.

Liquidität: Mit diesen Maßnahmen bleiben Sie auch bei Umsatzeinbrüchen zahlungsfähig
Vorschaubild

Zahlungsunfähigkeit ist der häufigste Insolvenzgrund. Deshalb ist wichtig, Liquiditätsengpässe früh zu erkennen und Maßnahmen dagegen einzuleiten. Das Video zeigt, wie wir Ihnen dabei helfen.

Steuerstundung und -herabsetzung: Erleichterungen in der Krise nutzen
Vorschaubild

Wenn Sie aufgrund der Corona-Krise in Liquiditätsschwierigkeiten kommen, beantragen wir für Sie Steuerstundungen. Das Video zeigt, wie sie profitieren und welche Informationen wir dafür von Ihnen benötigen.